Gasteiner Heilstollen
Ihr Vorteil – Empfehlen Sie uns weiter
28.05.2009
Nacht der Gesundheit 2009 – Programm
25.11.2009
Zeige alle

Probanden für internat. Studie gesucht

<18 Jahre alt sein. Ausgeschlossen von dieser Studie sind Personen mit schweren Herzerkrankungen, Zustand nach Herzinfarkt und Schlaganfall, Tumorerkrankung, Schwangerschaft, akute Infektionskrankheiten und allgemein anerkannte Kontraindikationen bei Kurheilverfahren. Die geplante Dauer der Studie liegt bei ca. 10 Monaten, wobei nach einer Erstbefragung durch unsere Ärzte ambulant 12 Radonbäder im Zeitraum von 3 – 4 Wochen absolviert werden. Der Gasteiner Heilstollen sucht schwerpunktmäßig Patienten mit Fibromyalgie, behandelt wird mit einer Heilstollentherapie mit 10 Einfahrten in 3 Wochen. Weitere Befragungen gibt es nach 3, 6 bzw. 9 Monate. Die Teilnahme an der Studie berechtigt zur unentgeltlichen Inanspruchnahme von 10 Heilstollenbehandlungen sowie 12 Radonbäder während der gesamten Studiendauer.

Voraussichtlicher Studienbeginn ist der Juni dieses Jahres. Interessierte Personen können sich über ihren behandelnden Arzt – hier in der Ambulanz resp. Facharztordination – oder direkt in den Therapiezentren anmelden:

Kurzentrum Bad Hofgastein: Fr. Frau Christa Rohner oder Fr. Helen Hochleitner-Zwischenberger, Tel.: 06432-8293-200, Email: therapie@alpentherme.com

Gasteiner Heilstollen:  Fr. Sabine Kroissenbrunner, Tel.: 06434/3753-110,
Email: sabine.kroissenbrunner@gasteiner-heilstollen.com