Gasteiner Heilstollen

Wer bezahlt die Kur? – Informationen rund um Kurantrag & Kostenerstattung

Viele unserer Gäste fahren auf eigene Kosten zur Therapie, Kur oder Rehabilitation in einen Kurbetrieb im In- oder Ausland. Unser Gesundheitszentrum bietet dazu zahlreiche Pauschalangebote, welche Heilstollen-Einfahrten, physikalische Therapien und teilweise auch Übernachtungen inkludieren.

Icon InformationIn vielen Fällen besteht aber die Möglichkeit, die Kosten für eine Kur von Ihrer Krankenversicherung ganz oder teilweise ersetzt zu bekommen. Voraussetzung dafür ist, dass für einen Therapieaufenthalt/-eine Kur eine medizinische Begründung vorliegt.

Kur und Kurmittelanwendungen – wer übernimmt die Kosten?

Kur in Österreich: österreichische Versicherungsträger

Der Weg zu einer Kur- und Heilbehandlung in Gastein verläuft über österreichische Versicherungsträger im Allgemeinen gleich, nämlich über einen Kurantrag, welcher geprüft wird und einer Bewilligung bedarf.
Der Gasteiner Heilstollen hat auch mit vielen österreichischen Versicherungsanstalten Vereinbarungen für eine Direktabrechnung von Kurmittelanwendungen und Heilstollen-Therapie.

Kurantrag für Patienten aus Deutschland: deutsche Versicherungsträger

Auch deutsche Krankenkassen bieten Direktabrechnungen für ambulante Vorsorgeleistungen und stationäre Rehabilitationsaufenthalte. Eine vollständige Liste der deutschen Sozialversicherungsträger, welche eine direkte Abrechnungsvereinbarung mit unserem Kurbetrieb haben, finden Sie hier: Weg zur Kur

Kurantrag für die Kostenerstattung einer Heilstollen-Therapie: notwendige Unterlagen

Icon Kurantrag Patientenservice FrauDa die Anforderungen für das Stellen eines Kurantrags bzw. die Bewilligung einer Kur von Kasse zu Kasse unterschiedlich sind,
empfehlen wir Ihnen, für detaillierte Informationen mit unserem Patientenservice Kontakt aufzunehmen. Die meisten Kassen – auch jene, mit denen keine Vereinbarung besteht – gewähren Kostenzuschüsse und individuelle Kostenübernahmen für die Gasteiner Kur! Fragen Sie einfach bei uns im Heilstollen nach.

Bewilligung einer Kur: Hilfe & Information rund um den Antrag zur Kur & Kostenerstattung

Die einzelnen Kassen bieten unterschiedliche Direktabrechnungsverträge oder Zuschüsse zur Kur an. Bitte informieren Sie sich direkt bei uns im Gesundheitszentrum über die Antragstellung einer Kur.

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Kurantrag, Kostenerstattung einer Kur oder Direktabrechnung mit der Versicherung haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Gasteiner Heilstollen.

Icon Kurantrag PatientenserviceUnsere Spezialisten sind Ihnen gerne behilflich und beraten Sie bestmöglich über die Möglichkeiten zur Bewilligung einer Kur in Bad Gastein:
Kontakt zu unserem Patientenservice

Wir freuen uns auf Sie!