Rheuma-Blog des Gasteiner Heilstollens

Rheuma ist ein großer Begriff der viele betrifft. Rheumatische Erkrankungen zählen zu den meist verbreitetsten Leiden unserer Gesellschaft. Es gibt dabei unzählige verschiedene Ausprägungen und Verlaufsformen, oft auch mit chronischen Schmerzen und starken Einschränkungen der Lebensqualität. Kurz gesagt: Rheuma hat viele Gesichter.

In unserer Blog-Kategorie „Rheuma“ möchten wir Ihnen daher eine spezielle Informationsplattform zu diesem breiten Thema anbieten:

  • Informative Artikel zu den verschiedenen Erkrankungsformen,
  • Geschichten und Erfahrungen betroffener Patienten mit rheumatischen Beschwerden,
  • Tipps und Neuigkeiten aus Medizin und Wissenschaft zum Thema Rheuma
  • Neue Therapieansätze, Behandlungsmöglichkeiten uvm.

Rheuma-Therapie im Heilstollen – welche Erfahrungen haben Sie?

Sie leiden ebenfalls unter Rheuma und konnten bereits gute Erfahrungen mit dem Heilstollen als Therapieform sammeln? Teilen doch auch Sie Ihre Geschichte mit uns und anderen Betroffenen.

Nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende eines Blogartikels oder kontaktieren Sie uns unter marketing@gasteiner-heilstollen.com – wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.

Blog des Gasteiner Heilstollens

10.06.2022

Rheumatoide Arthritis: Leben ohne Schmerzen ist möglich

Patientin berichtet über ihre Erfahrungen im Gasteiner Heilstollen Die Rheumatoide Arthritis (auch: Chronische Polyarthritis) ist eine schmerzhafte, rheumatische Erkrankung, bei der Entzündungen in mehreren Gelenken zu starken Einschränkungen führen. Frauen sind öfter betroffen als Männer. Die Rheumatoide Arthritis geht oft mit Schüben […]
13.04.2022

Rheuma: ohne Medikamente gegen Schmerzen

„Rheuma heilen ohne Medikamente“ – für rund 11 Millionen Menschen aller Altersklassen in Deutschland und Österreich, die an Rheuma leiden, ist das ein großer Wunsch. Auch wenn auch die Behandlung im Gasteiner Heilstollen dies nicht ganz erfüllen kann, so erfahren […]
14.12.2021

Psoriasis Arthritis – eine Krankheit, zwei Gesichter

Auf den ersten Blick scheint bei der Erkrankung Psoriasis Arthritis nicht viel zusammenzupassen. Hinter dem Fachbegriff Psoriasis versteckt sich die Schuppenflechte, die mit geröteter, schuppiger Haut einhergeht. Arthritis beschreibt den Prozess entzündlicher Gelenke. Psoriasis Arthritis ist also eine Kombination aus […]
25.08.2021

Erkrankungen des Bewegungsapparates

Das kann der Heilstollen bewirken Chronische Schmerzen und Funktionsstörungen bei Erkrankungen des Bewegungsapparates beeinträchtigen den Alltag Betroffener enorm. Eine Kur im Gasteiner Heilstollen hilft auch bei diesen Erkrankungen. Allen voran profitieren Patienten mit folgenden Krankheitsbildern: degenerative Wirbelsäulenerkrankungen degenerative Gelenkerkrankungen (Arthrose) […]
24.02.2021

Morbus Bechterew & Rheuma – Patientenstimmen Teil I

Wer auf der Suche nach neuen Wegen bei seiner Krankheitsbewältigung ist, der findet oftmals Orientierungshilfen bei anderen Patienten. Wir haben hier einige Patientenstimmen zusammengetragen.
09.12.2020

Winter: 8 Tipps für Rheumatiker

Es sind keine guten Zeiten für Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Rheuma: Fitnessstudios haben geschlossen, Sportgruppen dürfen nicht stattfinden und auch Kurangebote sind derzeit nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Während Betroffene dies in der wärmeren Jahreszeit noch durch viel […]
01.10.2020

Arthrose: Endlich wieder schmerzfrei

Patientin berichtet – Schmerzen bestimmen das Leben nicht mehr   Etwa jeder zweite über 35 Jahre weist bereits Abnutzungserscheinungen an Gelenken vor, ab dem 60. Lebensjahr trifft Arthrose nahezu jeden. Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung und gehört zum so genannten […]
17.06.2020

Wie der Heilstollen bei Rheuma hilft

Die Therapie im Gasteiner Heilstollen ist immer wieder Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen. Aktuell wurde eine Masterarbeit der Hochschule Coburg veröffentlicht, in der es um „Lebensqualität aus der Perspektive Bad Gasteiner Kurgäste: Eine qualitative Studie mit Rheuma-Patienten des Heilstollens Bad Gastein“ geht. […]