Gasteiner Heilstollen

Flächen-Lasertherapie Arthrose

Genauso wie die Arthrose-Kur im Heilstollen können unsere ärztlich geleiteten Lasertherapien zusätzlich eine weitere Schmerzlinderung bewirken: Sowohl bei großen wie auch bei kleinen Gelenken entsteht diese wissenschaftlich fundierte Wirkung durch punktuelle bzw. kleinflächige Anwendung. Besonders bewährt hat sich die Lasertherapie bei Arthrosen in den Fingergelenken, Heberden-Arthrose, Bouchardarthrose, (Rhizarthrose) sowie bei Sehnenansatzreizungen.

Der therapeutische Laserstrahl setzt entzündungshemmende und schmerzlindernde Prozesse direkt am Ort des Auftreffens in Gang. Es lassen sich aber teilweise auch Akupunkturpunkte mit Lasertherapie behandeln, so dass der Laserstrahl den Nadelreiz ersetzt. Neben schmerzhaften Prozessen des Bewegungsapparates können verschiedene Hautveränderungen (wie z.B. auch beginnender Herpes der Lippen) mittels Lasertherapie zur schnelleren Abheilung gebracht werden. Flächen-Lasertherapie ist auch für Psoriasis-Patienten sinnvoll.