Gasteiner Heilstollen
Gasteiner Heilstollen
Gasteiner Heilstollen
Gasteiner Heilstollen
Das Alpenhaus Gasteinertal
01.12.2016
Hotel Alpina Sommer

Hotel Alpina Sommer

{"autoplay":"true","autoplay_speed":"3000","speed":"300","arrows":"true","dots":"false","rtl":"false"}

Hotel Alpina

Das 4* Hotel Alpina in Bad Hofgastein ist lebendiger Beweis dafür, dass Tradition, österreichischer Charme und familiäre Herzlichkeit bei den Gästen aus aller Welt ganz oben auf der Wunschliste stehen. Hier findet man Ruhe und eine Oase des Wohlfühlens inmitten der Gasteiner Bergwelt, genießt die Gastlichkeit und die kulinarischen, typisch österreichischen Schmankerl.

Das Hotel Alpina, eines der Thermenhotels Gastein, unweit  des Zentrums von Bad Hofgastein, wurde von der Eigentümerfamilie Czerny mit viel Liebe zum Detail und Charme eingerichtet. Tradition ist hier kein leeres Schlagwort sondern ist überall spürbar. Heimisches Holz, und feinst abgestimmte Farben strahlen Wärme und Geborgenheit aus. Im Kaminzimmer oder in der beliebten Zirbenstube einen wunderschönen Tag in den Bergen Gasteins ausklingen zu lassen – das ist Urlaub für Körper und Seele! Das Gasteinertal als Teil von Ski Amadé lockt mit vielfältigen Freizeitaktivitäten – von Ski über Kultur bis hin zum Mountainbiken und Wandern – das Hotel Alpina ist dafür als Ausgangspunkt ideal.

Als eines der Thermenhotels Gastein verfügt es über einen hoteleigenen Wellnessbereich, der keine Wünsche offen lässt. Die positive und anregende Wirkung des mit natürlichem Radon angereicherten Gasteiner Thermalwassers kann man entweder angenehm warm bei 33 Grad im Hallenbad (6 x 10m) oder erfrischend kalt im Kneippweg erleben. Zusätzlich sorgen Sauna, Dampfbad und Solarium für einen wohltuenden und muskelentspannenden Abschluss eines sportlichen Tages auf den Gasteiner Bergen. Auch die Anwendungen in der hoteleigenen Spa-Abteilung setzen auf die Kraft des Wassers und der Pflanzen des Gasteinertals. So fördert eine Massage mit Zirbenöl den Stoffwechsel und die Durchblutung, während ein Melisse-Kräuterbad den Alltagsstress abschüttelt und stärkt.

Auch die Sonnenterasse und die Liegewiese laden ein, die Seele baumeln zu lassen, den imposanten Ausblick auf die Kulisse der Gasteiner Bergwelt zu genießen, von der nächsten Wanderung oder Skitour zu träumen, oder sich zwischen Anwendungen zu erholen.

 

ANFRAGE STELLEN